<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Trunkenheitsfahrt

Eine englische Rentnerin hat am 26. April betrunken mehrere Autos angefahren und ist dann in einen LKW gekracht.

weiter

Wie ein Auszug aus einer Slapstick-Komödie liest sich der Polizeibericht zu einer Trunkenheitsfahrt in Mainz. Dort hatte zunächst der Fahrer einer Feier-Gemeinschaft zu tief ins Glas geschaut. Nachdem er von den Beamten mitgenommen wurde, zeigte einer seiner Mitfahrer seine komödiantische Seite.

weiter

Am Samstag um 23:55 Uhr befuhr ein Rettungswagen der Feuerwehr Pulheim die Bonnstraße aus Hürth kommend in Fahrtrichtung Pulheim. Den Rettungsassistenten fiel ein ihnen vorausfahrender Opel Vectra auf.

weiter

In der Nacht zu Sonntag schleuderte ein PKW in das Untergeschoss eines Wohnhauses. Der Bewohner hatte Glück, dass er sich in einem Nebenzimmer aufhielt. Es ist nicht das erste Mal gewesen, dass der Mann plötzlich ein Auto im Haus stehen hatte. 

weiter

Lippstadt: Trunkenheitsfahrt fordert vier Verletzte

Am Mittwochabend kam es in Lippstadt zu einem schweren Verkehrsunfall durch eine Trunkenheitsfahrt. Vier Personen wurden verletzt.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Der Kommandant der Feuerwehr Grenchen ist am Freitag alkoholisiert am Steuer seines Dienstfahrzeugs erwischt worden. Das Kommando ist er jetzt erst einmal los.

weiter

Mit 2,24 Promille war der Fahrer eines Geländewagens zwischen Weißwasser und Weißkeißel unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und eine Schneise der Verwüstung hinterließ.

weiter

Symbolbild Polizei

Bei einer Alkoholkontrolle haben Beamte der Wache Overath/Rösrath am vergangenen Mittwoch eine wenig nachvollziehbare Einlassung für einen positiv verlaufenden Alko-Test gehört. Der Fahrer gab an, Dämpfe von einem Reinigungsmittel eingeatmet zu haben.

weiter

Symbolbild Polizei

Die Augsburger Polizei hielt am Montag einen betrunkenen Autofahrer an. Dieser hatte, ordentlich wie er ist, extra einen Spuck-Eimer im Fußraum stehen.

weiter

Nach einer Autofahrt unter Alkoholeinfluss, wird der Dienststellenleiter von Illertissen von seinen Aufgaben befreit und ab sofort anders eingesetzt. Das teilte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West am Freitag mit.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung