Ergebnisse 1 - 8 zu Tag: Tweet

Als in Russland jemand die Einfahrt einer Feuerwache zugeparkt hatte, konterten die Brandbekämpfer auf dieselbe Art.

weiter

Anlässlich des Muttertages zeigt sich die Freiwillige Feuerwehr NRW bei allen Müttern dankbar, die genauso wichtig sind wie die tapferen Einsatzkräfte.

weiter

Ein Hauch von Surrealismus: Das Foto einer Unfallszene wurde aufgrund einer nicht zu übersehenden Ähnlichkeit über kurze Zeit zum Internethit.

weiter

Man könnte meinen, heutzutage MUSS Werbung kontrovers sein, um bei den Leuten noch anzukommen. Dieser Einstellung folgt auch – wahrscheinlich ungewollt – ein Tweet der Berliner Polizei. Mit Donuts und Kaffee sollen junge Menschen für den Job angeworben werden, jedoch kommt die Aktion bei vielen nicht so an wie gedacht.

weiter

Die Polizei Hagen ist wie so viele andere Polizeistationen auf Twitter unterwegs und sorgt mit (kuriosen) Tweets immer für wieder für das ein oder andere Lachen.

weiter

Dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist, haben anscheinend immer noch nicht alle begriffen. Ansonsten kann man sich kaum erklären, warum manche User immer noch mit Hasstiraden um sich werfen. Doch man muss ja nicht gleich mit der Polizei drohen - selbst wann man die Polizei ist, die beleidigt wird.

weiter

Was als Spaß gemeint war, endet für die Londoner Feuerwehr quasi im Shitstorm. Die Wehr musste am Wochenende einen Brand in einem Restaurant im Szeneviertel Shoreditch lösen. Auf Twitter erlaubte sich die Feuerwehr aber einen kleinen Seitenhieb auf die hippen Bewohner des Stadtteils. 

weiter

Symbolbild Handy Smartphone Telefon Mobiltelefon

In London setzte ein Mann einen ziemlich ungewöhnlichen Notruf ab: Er war auf der Toilette eines Zugs eingesperrt und rief via Twitter um Hilfe.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung