<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: UNICEF

Roger Moore dreht UNICEF-Spot in Dresden

Auf dem SemperOpernball in Dresden wird der Schauspieler Roger Moore mit dem Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs für sein Lebenswerk geehrt. Bereits vor dem großen Ereignis am Freitagabend tritt er erneut in seiner alten Rolle als James Bond in Aktion: In der Bar des Hotel Taschenbergpalais Kempinski dreht der Weltstar einen Werbespot für die neue UNICEF-Wasserkampagne.

weiter

Haiti: Steiniger Weg aus den Trümmern

Zwei Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti sieht UNICEF trotz enormer Probleme langsame Fortschritte beim Wiederaufbau für Kinder.

weiter

Ein SOS-Kinderdorf zum Anfassen

Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 6 und 7 des Willi-Graf-Gymnasiums aus München hatten alle ihre eigenen Vorstellungen von einem SOS-Kinderdorf. "Leben die dort in Hütten wie in Afrika?", fragte ein Schüler. "Das ist wie in einem Heim, mit einem großen Schlafsaal", glaubten andere.

weiter

Haiti zwei Jahre nach dem großen Beben

Fast zwei Jahre nach dem Erdbeben in Haiti am 12. Januar 2010, bei dem mehr als 230.000 Menschen starben und drei Millionen Menschen betroffen waren, konnten signifikante Fortschritte beim Wiederaufbau erzielt werden. Dennoch befindet sich Haiti immer noch eher im Notstand denn auf dem Weg hin zu einem Land, in dem Entwicklungen zu greifen beginnen, die der Bevölkerung Sicherheit und positive Perspektiven bieten könnten. SOS-Kinderdorf startete 2011 mit dem Bau neuer Schulen und erweiterte langfristige Sozialprogramme für Kinder und Familien.

weiter

UNICEF warnt vor Nahrungsmittelkrise in der Sahel-Zone

In der Sahel-Zone in West- und Zentralafrika zeichnet sich für das kommende Jahr eine verschärfte Nahrungsmittelkrise ab. „Schätzungsweise eine Million Kinder in West- und Zentralafrika sind in 2012 von schwerer Mangelernährung bedroht, wenn die internationale Gemeinschaft nicht sofort handelt“, erklärte UNICEF-Exekutivdirektor Anthony Lake in New York.

weiter

Wenn Fortschritt und Zerstörung Hand in Hand gehen

UNICEF-Schirmherrin Bettina Wulff prämiert deutschen Nachwuchsfotograf Kai Löffelbein für Aufnahme aus Ghana.

weiter

UNICEF fordert zur Afghanistan-Konferenz in Bonn Sicherheit und Lebenschancen für Kinder

Kurz vor Beginn der Afghanistan-Konferenz am 5. Dezember 2011 in Bonn fordert UNICEF ein nachhaltiges Engagement der internationalen Gemeinschaft, um die Lebensbedingungen der Kinder zu verbessern.

weiter

U.DO Fröhliche! Rocklegende Udo Lindenberg hat eine UNICEF-Weihnachtsgrußkarte gestaltet

Mit Weihnachten hat Udo Lindenberg zwar wenig am Hut. Aber die Rocklegende hat ein großes Herz für Kinder. „U.DO Fröhliche“ heißt die erste UNICEF-Weihnachtskarte, die der Sänger und Maler gestaltet hat. Das Selbstportrait als Weihnachtsbaum mit Hut soll helfen, damit UNICEF „viel Kohle“ bekommt, um den Kindern in „Somalia“ und den „anderen Brennpunkten der Welt“ zu helfen, so Lindenberg im Interview mit UNICEF. In dem Gespräch sinniert er außerdem über Weihnachten, Schräglagen und das Gewissen.

weiter

Hunger in Ostafrika – „Zeit zu teilen“

UNICEF-Schirmherrin Bettina Wulff und Leiter der UNICEF-Nothilfe Elhadj As Sy starten Hilfsappell im Rahmen der UNICEF-Weihnachtsaktion 2011.

weiter

Berliner Philharmoniker überreichen „Buch der Solidarität“

Acht Monate nach dem Erdbeben und Tsunami in Japan besuchten die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Chefdirigent Sir Simon Rattle Japan im Rahmen einer Asien-Tournee und gaben drei Konzerte in der Suntory Hall in Tokio. Davon widmeten sie ein Konzert den Kindern in Japan. Als internationale UNICEF-Botschafter überreichten sie in diesem Konzert japanischen Kindern das „Buch der Solidarität“.

weiter

<<   Seite 1 von 4 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung