Ergebnisse 1 - 8 zu Tag: Umweltschutz

In Heide kam es vergangenen September zu einem Scheunen-Großbrand auf einem ländlichen Anwesen. Insgesamt 17 Feuerwehren waren dort im Einsatz, jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft, weil eine Wehr offenbar verbotenes Löschmittel eingesetzt hatte.

weiter

EU-Symbolbild

Eine Umweltnorm der EU stellt die Feuerwehren vor Probleme: Ab 2014 sollen schwere Nutzfahrzeuge nur noch mit zusätzlichen Katalysatoren auf den Markt kommen, um den Schadstoffausstoß zu reduzieren.

weiter

Evakurieungspläne AKW Gundremmingen: Im Ernstfall gegen den Wind

Die Atomkatastrophe von Fukushima ist über ein Jahr her. Doch der Katastrophenschutz im Hinblick auf Atomkraftwerke ist noch immer Thema. Drei Umweltverbände richteten sich jetzt an das Regierungspräsidium, um Aufklärung über den Katastrophenschutz in der Region am Oberrhein zu erhalten.

weiter

Umweltschutzeinsatz in der Herdecker Innenstadt.jpg

Mehrere Einsätze gestern Nachmittag für die Feuerwehr Herdecke. Zeitgleich musste gegen 16:15 Uhr die Feuerwehr zu einem Umweltschutzeinsatz in der Innenstadt und zu einer Tierrettung ausrücken.

weiter

Umweltschutzeinsatz in Wetter- Feuerwehrkräfte verhindern schlimmeres!

Zu einem Umweltschutzeinsatz wurden der Löschzug 2 (Volmarstein/Grundschöttel) und die GSG Gruppe (Gefährliche Stoffe und Güter) der Feuerwehr Wetter, am Donnerstag 21.04.11 um 19:35 Uhr, zur Straße "An der Kohlenbahn" alarmiert.

weiter

DFVlogo

Während der Feiertage verbreitet er besinnliche Stimmung, im neuen Jahr ist der Weihnachtsbaum nur noch eine Brandgefahr: Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) appelliert, den Weihnachtsbaum aus der Wohnung zu entfernen, ehe dieser möglicherweise in Flammen aufgeht.

weiter

Da staunten einige Bürger in Schretzheim (Kreis Dillingen) in den vergangenen Tagen nicht schlecht. Denn vor ihrer Tür stand ein Mann in einem T-Shirt des Bund Naturschutz und erklärte ihnen, welch schlechte Qualität das Dillinger Trinkwasser habe.

weiter

Gaswolke über Mühlhausen
Ausnahmezustand herrschte am gestrigen Sonntag im Affinger Ortsteil Mühlhausen. Gegen 11 Uhr war es in einem metallverarbeitenden Betrieb am Linken Kreuthweg zu einem Säureunfall gekommen. Anwohner sahen eine gelbe Rauchwolke aufsteigen und informierten die Integrierte Leitstelle in Augsburg. 186 Einsatzkräfte von 14 Feuerwehren und der Berufsfeuerwehr Augsburg eilten daraufhin nach Mühlhausen.
weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung