<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Unglück

In Bensheim hat am Donnerstag ein kleines Mädchen den Polizeinotruf gewählt – und so ihre Mutter gerettet.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Was klingt wie aus einem schlechten Film ist für Rettungskräfte in Italien zum echten Horroreinsatz geworden. Eine Überführung ist eingestürzt, als gerade ein Schwertransporter darüber fuhr. Mindestens eine Person kam ums Leben. Die schrecklichen Szenen wurden von einer Verkehrsüberwachungskamera festgehalten. 

weiter

Am frühen Samstagmorgen sind eine 24-jährige Frau und ein 27 Jahre alter Feuerwehrmann aus Barßel bei einem Bootsunfall ums Leben gekommen. Ihre Sportboote waren offenbar auf dem Barßeler Tief miteinander kollidiert. Eine Gemeinde trauert.

weiter

Einsätze können knifflig sein, anspruchsvoll, kräftezehrend. Aber dass sich das zu löschende Fahrzeug, lichterloh brennend plötzlich selbstständig macht und dann die Einsatzkräfte bedroht, davon kann wirklich niemand ausgehen.

weiter

Die Feuerwehr in Auerbach hat derzeit große Probleme. Nach einer Übung in der ersten Februarhälfte ist die Drehleiter derart beschädigt, dass weder sie noch das Fahrzeug weiterhin genutzt werden können. Nun muss ein Gutachter klären.

weiter

In Kellmünz hat wohl nur das schnelle und beherzte Eingreifen eines 18-jährigen Schülers einem sehbehinderten Mann das Leben gerettet. Dieser war zwischen Zug und Bahnsteig geraten.

weiter

Seit heute ist der erste Zivilprozess zum Loveparade-Unglück eröffnet. Der erste Kläger ist unter anderem ein Feuerwehrmann, der seitdem arbeitsunfähig ist, doch die Richter sehen kaum Chancen auf Erfolg.

weiter

Im September beginnt das erste Zivilverfahren nach dem Unglück bei der Loveparade im Juli 2010. Ein ehemaliger Feuerwehrmann klagt auf Schmerzensgeld in Höhe von 65.000 Euro, er leide an einer posttraumatischen Belastungsstörung aufgrund des Einsatzes.

weiter

Vor zehn Jahren ist es in Gretzenbach zum schwersten Feuerwehr-Unglück der Schweiz gekommen. Gestern gedachten wieder zahlreiche Menschen den verstorbenen Einsatzkräften und entzündeten Kerzen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Das Sommercamp der Jugendfeuerwehren in Tholey am Wochenende musste vorzeitig beendet werden, nachdem es zu einem dramatischen Zwischenfall kam. Ein 14-jähriger schwebte noch am Montag in Lebensgefahr.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung