<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Unna

Seit dem Wintersemester 2010/11 bietet die Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst (H:G) Berlin mit „Präklinische Versorgung und Rettungswesen“  einen Bachelor-Studiengang an, der sich insbesondere an Rettungsassistenten bzw. Notfallsanitäter richtet und Notfallmedizin als Schwerpunkt hat. Damit sei er vor allem für Studierende interessant, die eine Tätigkeit auf Leitungsebene im Rettungswesen, im gehobenen Dienst bei der Feuerwehr, als Fachlehrer an Berufsfachschulen für Notfallsanitäter oder als Physician Assistant in Notaufnahmen anstreben.

weiter

Am Samstag fuhr ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Unna zu einem Wohnungsbrand und prallte dort mit voller Wucht gegen die Hauswand. Vier Kameraden wurden verletzt.

weiter

Um die Versorgung von Notfallpatienten zu verbessern, wird momentan eine Smartphone-App getestet, die geschulte Ersthelfer im Umkreis alarmiert. In vielen Fällen sind sie vor den Rettungskräften in weniger als fünf Minuten vor Ort – Minuten, die wertvoll sind.

weiter

Mal wieder haben sich dreiste Diebe bei einer Hilfsorganisation bedient. Dieses Mal traf es das THW in Unna.

weiter

Am vergangenen Mittwoch ist ein 10-jähriges Mädchen auf der Hubert-Biernat-Straße in Unna von einem PKW angefahren worden.

weiter

Kurios endete ein Vorfall am Dienstagmorgen: gegen 06.00 Uhr hatte eine Rettungswagenbesatzung einen alkoholisierten Mann aus Hemmerde in ein Krankenhaus in Unna gebracht.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Am Dienstag gegen 16:43 Uhr betrat ein 32-Jähriger Dortmunder eine Bankfiliale in Unna Hemmerde und verlangte unter Vorlage eines entsprechenden Zettels mit Verweis auf eine Pistole die Herausgabe von Bargeld. Er hatte sich ebenfalls das Gesicht mit Pflastern beklebt, um unerkannt zu bleiben.

weiter

Unna: 23-Jähriger sprengt Apfelbaum

Am Dienstagabend gingen mehrere Notrufe bei der Polizeileitstelle in Unna ein. Anwohner der Hammer Straße meldeten einen lauten Knall sowie herumfliegende Holzstücke und Rauchentwicklung.

weiter

Hinter dem Bahnhofsgelände in Unna kam es bereits am Freitag zu einem Notfall. Glück im Unglück hatte ein lebloser Mann aber erst später. Denn drei Männer, die wohl zunächst helfen wollten, gingen plötzlich einfach wieder weiter.

weiter

Feuerwehr und Polizei konnten heute ein Reh aus einem Kanal bei Bergkamen retten. Da das Tier es nicht mehr schaffte, aus eigener Kraft aus dem Wasser zu kommen, zogen die Retter der Feuerwehr das Reh aus dem Kanal.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung