<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Unterlassene Hilfeleistung

Ein Rentner fand seine schwer verletzte Nachbarin im Treppenhaus liegen und stieg achtlos über sie hinweg. Jetzt will er sich gegen die verordnete Geldstrafe wehren.

weiter

Rund ein Jahr ist es her, dass ein 83-jähriger Mann in einer Essener Bankfiliale zusammenbricht und von insgesamt vier Menschen einfach liegengelassen wird (retter.tv berichtete). Gegen drei dieser Personen beginnt heute vor dem Essener Amtsgericht der Prozess wegen unterlassener Hilfeleistung.

weiter

Eine Leverkusener Familie erhebt schwere Anschuldigungen gegen zwei Sanitäter. Diese sollen sich geweigert haben, die schwerkranke Mutter in die Klinik zu bringen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und untersucht weitere Vorfälle.

weiter

Der Fall unterlassener Hilfeleistung in einer Essener Bank Anfang Oktober hatte bundesweit Erschütterung ausgelöst (retter.tv berichtete). Nun konnte die Polizei die Beschuldigten ermittelt.

weiter

Nach einem Kellerbrand in einem Wohnhaus in Salzwedel, hat eine Bewohnerin nun die Feuerwehr wegen unterlassener Hilfeleistung angezeigt. Sie fühle sich von den Kameraden offenbar im Stich gelassen. 

weiter

Ein Notarzt hat Anzeige erstattet, weil sich am Dienstag in Bad Säckingen ein Fall von unterlassener Hilfeleistung ereignete. Ein Mann mit massiven gesundheitlichen Problemen wurde von Passanten im Stich gelassen. Statt zu helfen, wurde nur die Szene fotografiert.

weiter

Am Abend des 19.03.2016 feierten drei Jugendliche, zwischen 14 und 15 Jahre alt, in Wildkuhl. Hierbei konsumierten sie Alkohol in größeren Mengen. Offenbar schlugen sie hierbei etwas über die Stränge, so dass einer der drei bewusstlos zusammenbrach. Ein vorbeikommender Passant ließ den Jungen einfach liegen. 

weiter

Eine alte Dame liegt mit einer stark blutenden Kopfwunde auf der Straße, mehrere Autofahrer kommen an der Unglücksstelle vorbei - doch jeder fährt um die Frau herum, niemand hilft. Was klingt wie erfunden, ist so bedauerlicherweise tatsächlich letzte Woche passiert.

weiter

Nicht nur ein mutmaßliches Fehlverhalten im Straßenverkehr, sondern auch unterlassene Hilfeleistung wirft die Polizei einem 42-jährigen Fahrer vor, der einen Klein-Lkw führte. Dieser fuhr am gestrigen Mittwoch gegen 06:40 Uhr über die Ritterstraße in Viersen-Süchteln in Richtung Lobberich. In einem kurvigen Bereich der Ritterstraße gelangte er nach links auf die Gegenfahrbahn.

weiter

In Flachau (Österreich) ist es zu einem schweren Skiunfall gekommen. Verantwortlich sind wohl zwei Männer, die sich sofort vom Unfallort entfernten und den Jungen seinem Schicksal überließen.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung