<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Verfahren

justitia gesetz

Ein Mann aus Tangerhütte muss wegen mehreren Straftaten 4 Monate ins Gefängnis.

weiter

Vor dem Haller Amtsgericht wurde diese Woche über einen Einsatz verhandelt, der bei den Einsatzkräften wohl noch länger für Kopfschütteln sorgen wird.

weiter

In Ahrensburg ist der Fahrstuhl eines Geschäftshauses abgestürzt. Auf dem Weg zum Einsatzort verfuhren sich die Rettungskräfte.

weiter

Im Juli geriet ein 21-jähriger Feuerwehrmann in den Verdacht mehrere Brände gelegt zu haben. Aus Mangel an Beweisen wurde nun das Verfahren eingestellt.

weiter

Im vergangenen Jahr stand eine Rettungsassistentin in Dessau wegen Diebstahls vor Gericht. Sie wurde zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt (retter.tv berichtete). Nun wir das Verfahren neu aufgerollt.

weiter

Im schweizerischen Altstätten hat sich der Rettungswagen innerhalb von zwei Wochen gleich zweimal verfahren. Das Navigationsgerät scheint Schuld an den Irrfahrten zu sein.

weiter

In den Jahren 2011 und 2012 hielt eine Brandserie die Dörfer Barrenstein und Allrath in Atem. Zwei Feuerwehrmänner gerieten letztes Jahr in Verdacht.

weiter

Gegen eine Geldauflage wurde das Verfahren gegen einen 24-jährigen Feuerwehrmann eingestellt. Er hatte im September 2013 mit einem Feuerwehr-Fahrzeug eine 77-jährige Frau angefahren.

weiter

In Schifffahrt im Bezirk Wahlscheid wurde letzten Oktober eine Brücke abgerissen. Einigen Rettungskräften scheint aber immer noch nicht klar zu sein, wie sie jetzt über die Agger kommen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

In Oberhausen ist eine 78-jährige Frau im Wald erfroren, nachdem sie sich mit ihrem Auto verfahren hatte und im Waldweg stecken blieb.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung