<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Waffen

Symbolbild Blaulicht

Am Samstagnachmittag (16.02.2019) wurde die Feuerwehr Eppertshausen zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Gegen 13:35 Uhr war im Bereich der Kreisstraße 180, zwischen Eppertshausen und Messel, am Alten Steinbruchsee, eine Reiterin mit ihrem Pferd im Schlamm stecken geblieben. 

weiter

In dem US-amerikanischen Bundesstaat Tenessee wird ein Gesetz diskutiert, das es Einsatzkräften erlauben würde, während des Einsatzes Waffen zu tragen. Befürworter der Regelung behaupten, das Gesetz würde Einsätze sicherer machen.

weiter

Am Samstagvormittag wurde der Camping-Ausflug einer Fröndenberger Familie von der Polizei aufgelöst – wegen Drogen- und Waffenbesitzes.

weiter

Die Staatsanwaltschaft Lübeck ermittelt gegen einen Polizisten aus Hamburg. Fahnder hatten bei ihm fast tausend Waffen, Waffenteile und Patronen sichergestellt. Zusätzlich entdeckten die Ermittler zahlreiche Nazi-Devotionalien wie eine Hakenkreuzfahne.

weiter

In Arnsberg kam es am Donnerstag zu einem Scheunenbrand. Nach den Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte zahlreiche Waffen und Munition. Der Brand hätte in einem Desaster enden können. Nun gibt es Neuigkeiten.

weiter

Arnsberg: Feuerwehr findet nach Löscheinsatz hochexplosive Waffen in Scheune

Ein Wunder, dass dieser Einsatz so glimpflich ablief: Nach den Löscharbeiten in einer Scheune fand die Feuerwehr Arnsberg hochexplosive Waffen.

weiter

Jugendliche lösten in Wismar mit harmlosen Spielzeugwaffen einen Polizeieinsatz aus.

weiter

Ein 22-jähriger Coburger wurde am Mittwochnachmittag von Schleierfahndern der Polizei festgenommen, nachdem sie etliche Waffen in seinem Rucksack entdeckten, er hatte sie in Broten versteckt.

weiter

Illegaler Waffenhandel: Polizei Heidelberg ermittelt gegen zwei 77 und 75 Jahre alte Drahtzieher

Wegen des Verdachts des illegalen Waffenhandels ermittelt das Dezernat Organisierte Kriminalität der Heidelberg Kriminalpolizei gegen eine zehnköpfige Tätergruppierung aus Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis (Altlußheim, Wiesloch, Walldorf, Dielheim und Oftersheim).

weiter

Polizei schnappt drei Jugendliche mit fünf Waffen beim Krieg spielen

Sie waren schwarz gekleidet und maskiert und sorgten mit ihren echt aussehenden Waffen für Aufregung in Königsbrunn. Besorgte Anwohner welche die Jugendlichen beobachteten alarmierten per Notruf die Polizei.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung