<<   Seite 1 von 9 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Wiesbaden

Am Samstagabend wurden bei einem im Einsatz befindlichen Rettungswagen drei gelöste Radmuttern festgestellt.

weiter

In der Nacht zu Sonntag hielt eine Feuerwehrsirene die Menschen in Wiesbaden wach. Der Feuerwehr gelang es erst nach einiger Zeit und unter Anwendung von Gewalt, die Sirene zum Schweigen zu bringen.

weiter

Ein Beamter der Wiesbadener Polizeiautobahnstation wurde in der vergangenen Nacht von einem alkoholisierten Autofahrer angefahren und dabei schwer verletzt. Die Beamten wollten den Mann zuvor einer Kontrolle unterziehen, dieser weigerte sich jedoch und ergriff die Flucht.

weiter

Ein kleiner Junge hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Sein Finger steckte in einem Bauklotz fest.

weiter

Notaufnahme

In Wiesbaden gibt es drei zentrale Notaufnahmestellen, diese sind immer häufiger voll ausgelastet, beziehungsweise sogar überlastet. Denn selbst wenn die Notaufnahmestellen eigentlich schon voll sind, wird selbstverständlich kein Notfallpatient abgewiesen.

weiter

Das hessische Umweltministerium lässt verlauten, dass es ein Feuer gebe, das für die deutsche Feuerwehr unmöglich zu löschen sein soll.

weiter

Ein Feuer in der Tiefgarage unter dem 1. Polizeirevier hat gestern am frühen Morgen für Aufregung bei der Wiesbadener Polizei gesorgt. Bei dem Brand wurde glücklicherweise niemand verletzt; der entstandene Sachschaden wird einer ersten Schätzung zufolge auf mindestens 20.000 Euro geschätzt.

weiter

Symbolbild Blitzer

Ein junger Mann hat in Wiesbaden einen Blitzer fotografiert und wurde deshalb von Polizisten aufgefordert, seine Fotos zu löschen. Die Begründung ist mehr als kurios: mit den Fotos werden die Persönlichkeitsrechte der Radarfalle verletzt.

weiter

Symbolbild Feuerwehr im Einsatz Verkehrsunfall

Aus der Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr Wiesbaden und der Hochschule RheinMain sind beeindruckende Kurzfilme entstanden, von denen wir Euch einen weiteren vorstellen wollen. Dieses Mal geht es um den Bereich der Technik hinter und beim Einsatz.

weiter

Aus der Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr Wiesbaden und der Hochschule RheinMain sind beeindruckende Kurzfilme entstanden, von denen wir Euch einen weiteren vorstellen wollen.

weiter

<<   Seite 1 von 9 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung