<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Winsen

Winsen: Polizei zieht "UFO" aus dem Verkehr

Am Donnerstagnachmittag befuhren Beamte der Verfügungseinheit die Lüneburger Straße in Winsen, als ihnen ein "unbekanntes Fahrobjekt" (UFO) auf dem gegenüberliegenden Gehweg entgegen kam.

weiter

Ein Rettungsassistent musste in den frühen Donnerstagmorgenstunden einen extrem betrunkenen Autofahrer anhalten, der in solchen Schlangenlinien fuhr, dass andere Fahrzeuge mehrmals dadurch gefährdet wurden. Er verbrachte die Nacht in einer Ausnüchterungszelle.

weiter

Am Montagvormittag kam es zu einen Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Traktor mit gefülltem Gülleanhänger. Bei dem Zusammenstoß wurden drei Personen leicht verletzt, der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

weiter

Eine Streifenwagenbesatzung bemerkte am Sonntagmorgen gegen 4:15 Uhr in Winsen einen auffälligen 5er BMW. Als sie diesen aufhalten wollten, gab er Gas, raste davon – und fuhr gegen eine Wand. Das Kuriose: der Fahrer! Der war nämlich ein anderer, als erwartet.

weiter

Schwerer Unfall bei Winsen: Auto in zwei Teile gerissen

Bei Winsen ereignete sich am frühen Samstagmorgen ein schwerer Unfall: Ein Auto wurde dabei nicht einfach nur beschädigt – es wurde in zwei Teile gerissen.

weiter

Am Samstag, 10.10.2015, gegen 12:05 Uhr, ereignete sich auf der A 39, Richtung Hamburg, zwischen den Anschlussstellen Handorf und Winsen-Ost ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

weiter

Rettungskräfte bei schwerem Unfall auf der A1 im Einsatz

Ein Unfall zwischen mehreren Pkw´s sorgte am Freitag, 19.06.2015, auf der A 1, RF Hamburg, zu Behinderungen.

weiter

Am heutigen Dienstag ist in Winsen in der Straße "Vorm Heidland" ein Einfamilienhaus abgebrannt, das von einem 75 Jahre alten Ehepaar bewohnt wurde.

weiter

Am Donnerstag brannte ein altes Reetdachhaus in der Nähe von Winsen bis auf die Grundmauern nieder. Die Ursache für das Feuer war vielleicht ein Blitzschlag.

weiter

Einsatzübung für Luftretter von DRK und DLRG

Die Luftretter von DLRG und DRK trainieren gemeinsam mit der Bundespolizei an der Elbe. Einsatztraining für die Rettung von Personen mit der hubschraubergestützten Wasserrettung.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung