<<  « zurück | Seite 3 von 27 | weiter » >>

Ergebnisse 21 - 30 zu Tag: Wohnungsbrand

Es ist Adventszeit, und damit die gefährlichste Zeit im Jahr. Zumindest was Wohnungsbrände angeht, denn bereits kurz nach dem ersten Advent hatte die Feuerwehr Augsburg es bereits mit einem ausgedehnten Wohnungsbrand zu tun. Der Grund dafür: Eine brennende Kerze.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Bei einem Wohnungsbrand im Nürnberger Norden (Stadtteil Ziegelstein) wurden zahlreiche Hausbewohner aufgrund der starken Rauchentwicklung verletzt.

weiter

Zimmerbrand Symbolbild.jpg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr in Frankfurt am Main wegen eines piepsenden Rauchmelders zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Als die Kameraden sich Zutritt zu der Wohnung verschafften, war diese bereits total verqualmt. Für die Bewohnerin kam jede Hilfe zu spät.

weiter

Wohnungsbrand in Augsburg: Feuerwehr belebt Hund wieder

In Augsburg kam es am Abend zu einem Wohnungsbrand. Drei Personen wurden verletzt, ein Hund konnte erfolgreich wiederbelebt werden.

weiter

In der Nacht zum Dienstag wurde eine dreiköpfige Familie von einem Brand in ihrer Wohnung überrascht. Sie konnten jedoch noch rechtzeitig aus dem Gebäude fliehen. Ein aufmerksamer Nachbar hielt das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr München mit einem Handfeuerlöscher in Schacht.

weiter

Großeinsatz der Arnsberger Feuerwehr bei Wohnungsbrand

Ein Wohnungsbrand in Arnsberg-Müschede forderte am Freitagabend einen Verletzten und sorgte für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst, dem Deutschen Roten Kreuz und der Polizei.

weiter

Am gestrigen Montagmorgen wurde die Löschgruppe Pottenhausen, der Löschzug Lage und der Rettungsdienst des Kreis Lippe um 09:32 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Schwanthalerstraße in Lage Waddenhausen alarmiert.

weiter

Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Wohnungsbrand in Ratingen, der einen Großeinsatz der Rettungskräfte forderte. Trotz deren beherzten Einsatzes kam es zum Tod einer Bewohnerin.

weiter

Am Sonntag ereignete sich in Mülheim ein Wohnungsbrand, der durch brennendes Fett ausgelöst wurde. Der Wohnungsinhaber versuchte den Brandherd erst selbst zu löschen, scheiterte daran aber und rannte daraufhin zur nächstgelegenen Polizeistation. Diese alarmierte die Feuerwehr und verhinderte bis zu deren Eintreffen eine Ausweitung des Feuers.

weiter

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist eine 101-jährige Frau bei einem Brand in ihrer Dachgeschoss-Wohnung gestorben. Während die Feuerwehr versuchte, das Feuer zu löschen, wurde sie zudem von unbekannten Dieben bestohlen.

weiter

<<  « zurück | Seite 3 von 27 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung