<<  « zurück | Seite 26 von 27 | weiter » >>

Ergebnisse 251 - 260 zu Tag: Wohnungsbrand

Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr!

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr Wetter heute Morgen um 04:13 Uhr in die "Von der Recke Straße", im Ortsteil Volmarstein alarmiert. In einer Wohnung war aus unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Der Mieter der Wohnung konnte von Familienangehörigen geweckt werden und Diese selbständig verlassen.

weiter

Symbolbild Ölspur

Drei Einsätze für die Feuerwehr Herdecke am Mittwoch: Bereits gegen 6:58 Uhr schrillten die Alarmglocken. Eine Wohnung eines Altenzentrums am Nacken sollte brennen. Bei Eintreffen wurde jedoch festgestellt, dass es sich um angebranntes Essen auf einem Herd handelte. Der Alarm wurde daraufhin abgebrochen.

weiter

Wohnungsbrand fordert Menschenleben

Am späten Samstagmorgen des 10.07.2010, um 10.57 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Ratingen, durch Anwohner der Bahnstraße in der Innenstadt, über einen Dachstuhlbrand im Hintergebäude des Hauses Nr. 36 informiert. Feuerwehr und Polizei lösten daraufhin einen gemeinsamen Großeinsatz aus.

weiter

Zwei tierische Opfer forderte ein Zimmerbrand in Untersendling. Als einer derMieter einer Wohngemeinschaft nach Hause kam stand ein Bett und weiteresMobiliar in Brand. Der etwa 25-Jährige alarmierte sofort die Feuerwehr.

weiter

Wohnung brennt komplett aus

Beim Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Hurlach ist gestern Vormittag ein Schaden von rund 30 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben der Polizei war offenbar die Glut einer Zigarette die Ursache für den Brand.

weiter

Logo Berufsfeuerwehr Nürnberg

Am Samstag, den 24.04.2010 kam es um 20:30 Uhr in Nürnberg Bärenschanzstraße zu einem massiven Wohnungsbrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus dem Fenster eines mehrgeschossigen Wohnhauses im Erdgeschoß.

weiter

Feuerwehr_Brand_Ratingen

Um 09:40 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Zimmerbrand in die Lochnerstr. alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle konnte eine Rauchentwicklung im 1.OG., auf der Rückseite eines Mehrfamilienhauses erkannt werden.

weiter

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einem Brand im Schlafzimmer einer
älteren Dame. Eine Matratze und der Bettbezug hatten Feuer gefangen. Die ca. 80
Jahre alte Frau konnte durch ihre Tochter, die im Erdgeschoss des gleichen
Anwesens wohnt, aus der Wohnung gerettet werden.

weiter

Eine Bewohnerin aus dem vierten Obergeschoss hatte starken Rauchgeruch aus
der Wohnung unter ihr bemerkt und umgehend die Einsatzkräfte alarmiert. Diese
drangen unter Einsatz von schwerem Atemschutz gewaltsam in die Wohnung ein
und fanden den 50-jährigen Bewohner bewusstlos in der Küche liegend vor

weiter

Am späten Sonntagabend des 03.01.2010, gegen 21.30 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Wohnungsbrand am Azaleenweg im Heiligenhauser Ortsteil Isenbügel gerufen. Dort hatte der 83-jährige Bewohner eines Einfamilienhauses im neuen Jahr noch einmal die Wachskerzen seines Weihnachtsbaumes angezündet.

weiter

<<  « zurück | Seite 26 von 27 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung