<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: lebensgefährlich verletzt

Am heutigen Freitag kam es zu einem ungewöhnlichen, gleichwohl aber schlimmen Vorfall im Nürnberger Stadtteil Zerzabelshof. Ein 41-jähriger Obdachloser erlitt hierbei schwere Verletzungen.

weiter

Ein dreiköpfiges Geschwistertrio fuhr am Samstag gegen 16:20 Uhr mit dem Fahrrad über eine einspurige Holzbrücke im Plettenberger Ortsteil Hilfringhausen. Aus noch nicht geklärter Ursache verlor die 9-jährige Schwester die Kontrolle über ihr Fahrrad und verletzt sich vermutlich durch den Sturz auf Rahmen und Lenkrad im Bauchbereich.

weiter

Am Samstagnachmittag wurden ein 70-jähriger Mann lebensgefährlich und eine 69-jährige Frau schwer verletzt, als es auf einem Motorboot im Leeraner Hafen zu einer schweren Explosion kam.

weiter

Lebensgefährlicher Unfall auf A5: Unzureichende Rettungsgasse erschwert Einsatz

Auf der A5 bei Weingarten kam es in der Nacht auf Mittwoch zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt wurde.

weiter

Auf der Flucht vor Kontrolleuren ist am Samstagabend ein junger Mann von einer U-Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

weiter

Am Mittwoch kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 1. Ein Pkw wurde am Stauende unter einen Sattelzug geschoben, der Fahrer und seine Beifahrerin dabei lebensgefährlich verletzt.

weiter

Unfall bei Lingenfeld: PKW wickelt sich um Baum

Am Samstagmittag kam eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug von einer Landstraße bei Lingenfeld ab und krachte gegen einen Baum. Mit schweren Kopfverletzungen wurde sie in ein Krankenhaus geflogen.

weiter

Am Donnerstag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Hagen, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde und kurz darauf seinen Verletzungen erlag. Während die Rettungskräfte ihr Möglichstes taten, um den Mann zu retten, wurden sie von bis zu 500 Schaulustigen massiv in ihrer Arbeit gestört.

weiter

Sprung aus acht Meter Höhe - Rettungshubschrauber im Einsatz

Gestern Nachmittag sahen Passanten in Mönchengladbach einen jungen Mann auf der Stadtmauer sitzen. Laut Aussage der Passanten winkte ihnen dieser zu und sprang danach ca. acht Meter in die Tiefe.

weiter

Schlimmer Unfall bei Holzminden

Zu einem tragischen Unglücksfall mit einem PKW kam es gestern Vormittag auf der Bundesstraße 497 bei Holzminden.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung