Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: trinken

Seit mehr als 100 Jahren wird in Stuttgart-Wangen die Kirbe – zum Teil leider mit kriegsbedingten Unterbrechungen – gefeiert. In diesem Jahr wird sie vom Jahrgang 1994/1995, bestehend aus vier "Kirbemädle" und sieben "Kirbebuaba" durchgeführt, die sich schon im vergangenen Herbst zusammengefunden haben, um die Organisation zu beginnen.

weiter

Wasser Trinken Sprudel

Schilfbrände, Waldbrände, Großbrände in Industriearealen – körperliche Anstrengungen, trockene Luft, lange Einsatzzeiten, fast unerträgliche Hitze. Bei solchen kräftezehrenden Brandeinsätzen kann man immer wieder feststellen, dass im Einsatz befindliche Feuerwehrangehörige selbst zu Notfallpatienten werden. Ursache dafür sind meist hohe Wasser- und Elektrolytverluste durch erhöhte Absonderung von Körperschweiß und zugleich unzureichende, beziehungsweise fehlende Flüssigkeitszufuhr.

weiter

Ältere Menschen trinken zu wenig

"Wenn es im Sommer immer wärmer oder gar richtig heiß wird, ist es noch wichtiger als sonst, dass Senioren genügend trinken", sagt Salvatore De Vittorio vom Johanniter-Menüservice. "Denn im Alter steigt die Anfälligkeit für Störungen im Flüssigkeitshaushalt. Ein Grund ist unter anderem das sinkende Durstgefühl, oft wird das Trinken einfach vergessen."

weiter

Ältere Menschen trinken zu wenig
Wasser ist das Lebenselixier unseres Körpers. Wir benötigen eine regelmäßige Flüssigkeitszufuhr. Für den gesamten Stoffwechsel hat die Körperflüssigkeit und ihre Zusammensetzung größte Bedeutung. "Normalerweise besteht der menschliche Körper zu etwa 55 bis 60 Prozent aus Wasser", erklärt Rettungsassistent Ole Kaske von den Johannitern. "Der Wasserhaushalt des Körpers muss immer gleich bleiben denn schon geringe Flüssigkeitsverluste können zu schweren gesundheitlichen Schwierigkeiten führen. Gerade für viele ältere Bürger in Augsburg im Sommer ein Problem!"
weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung