WIR SIND SCHON DABEI!

Melden auch Sie Ihre Veranstaltung bei retter.tv

Florian Profil Logo.pngMesse RETTmobil in FuldaInterschutz 2010.png

Veranstaltungs-Channel

Sie möchten sich mit Ihrer Veranstaltung auf retter.tv präsentieren und darüber berichten? Kein Problem! Melden Sie uns Ihre Veranstaltung und wir nehmen umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um alles weitere mit Ihnen zu klären.

 

Melden Sie uns Ihre Veranstaltung!

Aktuelle Beiträge auf retter.tv
Täter gießen Beton in Auspuff von Motorrad
Datum: 16.01.2019 um 15:50
Von: retter.tv
Ort: Reichenbach-Steegen
Aufrufe: 880
Unbekannter schneidet Garagentor der Feuerwehr auf
Datum: 16.01.2019 um 15:38
Von: retter.tv
Ort: Hildesheim
Aufrufe: 549
Mutiger Zeuge will brennenden Mini löschen – als dieser plötzlich losfährt!
Datum: 16.01.2019 um 15:14
Von: retter.tv
Ort: Paderborn
Aufrufe: 394
Schockierende Übergriffe: Polizist wird von brutalem Angreifer schwerverletzt
Datum: 16.01.2019 um 14:56
Von: retter.tv
Ort: Aalen
Aufrufe: 233
Harte Einsätze: Polizisten werden angespuckt, gebissen und mit Springmesser bedroht
Symbolbild Polizei
Datum: 16.01.2019 um 14:23
Von: retter.tv
Ort: Aachen
Aufrufe: 350
Mann holt vor Polizistin seinen Penis aus der Hose
Datum: 16.01.2019 um 13:59
Von: retter.tv
Ort: Karlsruhe
Aufrufe: 260
Facebook Fanseite

Beiträge auf retter.tv

Täter gießen Beton in Auspuff von Motorrad

In den Endschalldämpfer eines Leichtkraftrades haben in der Nacht zum Dienstag Unbekannte Beton gegossen. Das Motorrad stand an einer Hauptstraße.

16.01.2019 um 15:50 | Aufrufe: 880
Unbekannter schneidet Garagentor der Feuerwehr auf

In der Zeit von Mittwoch bis Freitag beschädigten unbekannte Täter in 3 ein Garagentor der Freiwilligen Feuerwehr, indem sie ein Loch in die äußere Scheibe der Doppelverglasung schnitten.

16.01.2019 um 15:38 | Aufrufe: 549
Mutiger Zeuge will brennenden Mini löschen – als dieser plötzlich losfährt!

Beim Brand eines Autos auf einem Parkplatz hat ein beherzt eingreifender Zeuge am Dienstag weitere Schäden verhindert.

16.01.2019 um 15:14 | Aufrufe: 394
Schockierende Übergriffe: Polizist wird von brutalem Angreifer schwerverletzt

Ein schwerverletzter Polizeibeamter, eine gebrochene Nase einer Polizeibeamtin und zwei leicht verletzte Beamte sind die traurige Bilanz zweier Angriffe auf Polizeibeamten, die sich am Montag- und Freitagabend zugetragen haben. Darüber hinaus wurden mehrere Bürgerinnen und Bürger von den Aggressoren verletzt.

16.01.2019 um 14:56 | Aufrufe: 233
Symbolbild Polizei
Harte Einsätze: Polizisten werden angespuckt, gebissen und mit Springmesser bedroht

Bei zwei Einsätzen der Polizei am vergangenen Dienstag kam es zu zum Teil erheblichen Widerstandshandlungen. Drei Polizeibeamte wurden verletzt. Einer der Beamten wurde in den Finger gebissen und konnte seinen Dienst nicht weiter fortsetzen. Seine beiden Kollegen erlitten Prellungen und Schürfwunden.

16.01.2019 um 14:23 | Aufrufe: 350
Mann holt vor Polizistin seinen Penis aus der Hose

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es im Hauptbahnhof Mannheim zu mehreren Straftaten gegenüber einer Streife der Bundespolizei. Ein Mann provozierte die Beamten unablässig.

16.01.2019 um 13:59 | Aufrufe: 260
Anspruchsvoller Großeinsatz: Feuerwehr muss für ungewöhnliche Rettung Alles geben

Schon auf der Anfahrt zur Einsatzstelle waren lodernde Flammen zu erkennen. Die Feuerwehr kämpfte bei einem Großbrand vergangenen Samstag nicht nur um das Leben von Menschen.

16.01.2019 um 13:27 | Aufrufe: 264
Schrott auf vier Rädern: Polizei stoppt Auto in kuriosem Zustand

Erhebliche Durchrostungen, unsachgemäße Befestigungen von Fahrzeugteilen, ein Motor, der Öl verliert und Vorderräder, die beim Einlenken gegen die Kotflügelkanten stoßen - das ist nur ein Auszug aus der Mängelliste, die die Polizei am Dienstag bei einem BMW feststellte.

16.01.2019 um 13:01 | Aufrufe: 717
Jubiläum: Internationales Fußball-Fire-Fighter Turnier geht in die zehnte Runde

Am 19. Januar 2019 wird es in der Sporthalle in Bad Krozingen wieder heiß hergehen, wenn Feuerwehrler beweisen, dass sich nicht nur mit einem Schlauch umgehen können!

04.10.2018 um 12:29 | Aufrufe: 118
RETTmobil 2018: Die Messe brach alle Rekorde

Alle Rekorde gebrochen hat die beste RETTmobil aller Zeiten. Zur 18. Auflage der internationalen Leitmesse für Rettung und Mobilität vom 16. bis zum 18. Mai in Fulda kamen 29 618 Besucherinnen und Besucher aus aller Welt. Auch die Spitzenzahl von 540 Ausstellern aus 20 Nationen bestätigt die globale Bedeutung und dramatische Aktualität der einmaligen Leistungsschau der Lebensretter.

22.05.2018 um 10:10 | Aufrufe: 890
Die RETTmobil 2018 - Ein Fazit

Die RETTmobil ist volljährig geworden und hat das mit dem bestenen Messejahr in ihrer GEschichte gefeiert.

18.05.2018 um 12:33 | Aufrufe: 419
Die RETTmobil 2018 im Review: Letzte Eindrücke der Messe

Wie jedes Jahr ist die RETTmobil zu schnell wieder vorbei. Wir haben noch einige abschließende Impressionen gesammelt.

18.05.2018 um 11:57 | Aufrufe: 530
Die Fahrzeuge des THW: Für alles gewappnet

Radlader, Kipper oder das neue Teleskopfahrzeug: Der Stand des THW auf der RETTmobil bietet einiges zum gucken. Wir haben uns die Fahrzeuge genauer angeschaut.

17.05.2018 um 13:21 | Aufrufe: 650
Achtung, die Retter kommen: Hier ZERSTÖRT die Feuerwehr einen nagelneuen Mercedes

Nein, hier ist kein mutwilliger Zerstörungswahn am Werk. Bei dieser Aktion ist jeder Schritt genauestens durchdacht. Trotzdem tut es fast weh, die Übung der Feuerwehr Fulda zu beobachten, bei der ein nagelneuer Mercedes souverän zerschnitten wird.

16.05.2018 um 15:39 | Aufrufe: 1897
Spiel, Spaß und Spannung auf der RETTmobil 2018

Surfen, Torwand schießen und Autorennen - das klingt vor allem nach jeder Menge Action und Spaß. Und genau das kann man auf der RETTmobil 2018 in Hülle und Fülle erleben.

16.05.2018 um 15:34 | Aufrufe: 388
Wo Unimog und Fiat 500 aufeinandertreffen: Die Highlights auf dem Außengelände der RETTmobil 2018!

Einmal im Offroadfahrzeug mitfahren: Die RETTmobil lässt Träume wahr werden. Oder sie sorgt für ein flaues Gefühl im Magen - das kommt ganz auf die persönliche Konstitution an!

16.05.2018 um 12:47 | Aufrufe: 773
Schneeweißer Schwarzfahrer: "Haariger" Einsatz für die Polizei

Eine Streife der Bundespolizei wurde zu einem sehr haarigen Einsatz gerufen.

14.12.2018 um 10:45 | Aufrufe: 576
Feuerwehreinsatz: Pkw flog 50 Meter durch die Luft

Von der Straße abgekommen und zirka 50 Meter weit überschlagen hat sich ein Lenker mit seinem PKW in St. Oswald bei Freistadt (Bezirk Freistadt).

27.11.2018 um 13:09 | Aufrufe: 314
Sie retteten ihm das Leben: So bewegend dankte er den Rettern

Selten erfahren die Mitarbeiter im Rettungsdienst, was aus den Patienten geworden ist, denen sie nach einem Unfall, einer Herzattacke oder einem sonstigen medizinischen Notfall geholfen haben. Noch seltener kommt es vor, daß sich jemand bei den Rettern für die Hilfe bedankt.

30.10.2018 um 10:21 | Aufrufe: 615
Tod durch Selfie – Studie veröffentlicht schockierende Zahlen

Hunderte Tote sind das Resultat: Eine Studie veröffentlichte, wie viele Menschen beim Selfie machen starben. Ein Land fällt dabei besonders auf!

05.10.2018 um 10:26 | Aufrufe: 453
„Muss hier erst alles schief gehen, bis die Leute es kapieren?“: DAS hat die Feuerwehr zu leisten!

Eine kurze Stop-Motion-Animation, die anfangs noch zum Lächeln inspiriert, schließlich aber zum Nachdenken: Was können wir für den Erhalt der Feuerwehr tun?

02.10.2018 um 09:00 | Aufrufe: 269
Diese Feuerwehrfrau rettet nicht nur Leben: Kameradin wird offizielles „Wiesn-Madl“

Am kommenden Wochenende geht das Klever Oktoberfest in die zweite Runde. Feuerwehrfrau Lara Neyenhuys ist das diesjährige "Wiesn-Madl".

27.09.2018 um 09:18 | Aufrufe: 470
Kinder für die Gründung der Kinderfeuerwehr der Feuerwehr Erkrath gesucht

Die Kinderfeuerwehr - einige Wehren haben sie schon und auch die Feuerwehr Erkrath zieht jetzt nach: Am 28. November 2018 soll die Kinderfeuerwehr offiziell gegründet werden. Die Gruppenstärke der Kinderfeuerwehr soll insgesamt 16 Kinder betragen. Davon werden zwei Gruppen mit jeweils acht Kindern gebildet.

14.09.2018 um 12:34 | Aufrufe: 165
"A.C.A.B": Polizei-Anwärter wegen T-Shirt suspendiert

Polizeianwärter der Fachhochschule der Polizei in Aschersleben sorgten erneut für Ärger - und müssen wohl nun mit den Konsequenzen rechnen. Die auslösenden Vorfälle sind jedoch recht kurios.

14.09.2018 um 11:15 | Aufrufe: 1231
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung